Warenkorb

Kaufabwicklung - Die fünf Schritte im Detail

Schritt 1: Durchstöber die Produktseiten nach den passenden Artikeln und lege Sie nacheinander in den Warenkorb, indem Du die gewünschte Menge in das Eingabefeld beim jeweiligen Produkt tippst und dann auf das Warenkorbsymbol daneben klickst. Wenn Du bei der Auswahl der Blütenwasser nicht weiter weisst, lasse dich notfalls per E-Mail oder Telefon von mir beraten.

Schritt 2: Kontrolliere deinen Einkauf im Warenkorb. Solltest Du zuviel oder zuwenig Stück eines Artikels eingepackt haben, kannst Du hier einfach nachbessern, indem Du die eigentlich gewünschte Anzahl in das Feld neben dem Artikel eingibst und auf eines der Aktualiseren-symbole klickst. Du kannst hier auch mehrere Artikel auf einmal editieren. Wenn Du einen Artikel komplett löschen willst, gibst Du einfach eine Null im Feld für die Menge ein.

Schritt 3: An der virutellen Kasse musst Du jetzt deinen Namen, eine gültige E-Mail-Adresse und deine Adresse eingeben. Bei getrennter Liefer- und Rechnungsanschrift ist das Bemerkungsfeld nützlich. Wenn alles stimmt, schicke die Bestellung mit einem Klick auf den Knopf unter dem letzten Feld ab.

Schritt 4: Im Postfach der angegebenen E-Mail-Adresse sollte sich nun eine Bestellbestätigung befinden. Bis die E-Mail ankommt, kann es mitunter über eine Stunde dauern; kontrolliere auch den Spamordner. In der E-Mail befinden sich meine Kontodaten und eine Zusammenfassung Deiner Bestellung.

Schritt 5: Überweise den Gesamtbetrag auf das Konto. Die Bestellung wurde automatisch zu mir weitergeleitet; sobald der Betrag auf meinem Konto gutgeschrieben ist, verschicke ich das Paket per Post an die von dir angegebene Adresse. Die Transportpauschale von 4,60 € (entfällt bei reinen Buchsendungen) ist in der Bestellung vermerkt.

Gut zu Wissen: die Blütenwasser werden zum Schutz vor Scannen und Funksmog in Alufolie gewickelt und von mir in eine violette Lichtkugel gehüllt. Sie sollten zur Qualitätssicherung in Deinem eigenen Interesse nach Möglichkeit an einem kühlen, frostsicheren, trockenen, lichtgeschützten, elektrosmogarmen und geomantisch unbelasteten Ort gelagert werden. Unter diesen Bedingungen beläuft sich die garantierte Mindesthaltbarkeit auf 10 Jahre. Leere Tropfflaschen nehme ich zurück.